Das Original T. rex Skelett

In Montana/USA entdeckten niederländische Paläontologen das bislang besterhaltene Skelett eines Tyrannosaurus rex. Mit der 2013 entdeckten Dinosaurierdame wurde ein Exemplar geborgen, bei dem 80 Prozent aller Knochen gut erhalten sind, keine Verformungen aufweisen und das zudem zu den größten Dinosauriern zählt, die je gefunden wurden. In jahrelanger Mission wurden die Überreste des T. rex-Weibchens präpariert und für die Nachwelt konserviert. In beeindruckender Weise konnte das Skelett bald dem Publikum zugänglich gemacht werden. Rund 300.000 Besucher statteten ihm im Naturalis Biodiversity Center, Natur History Museum Leiden (NL) einen Besuch ab und ließen sich in die Zeit der Dinosaurier zurückversetzen.

 

Das Skelett zeigt nicht nur die imposante Gestalt eines Dinosauriers, aufgrund der bestens erhaltenen Knochen gibt es Aufschluss über das Leben und Sterben, über Erkrankungen und Verletzungen der T. rex-Dame, ihr Alter, ihre Ernährung und vieles mehr.

 

Daten zum T. rex

 

  • Länge: 12 Meter
  • Höhe: knapp 5 Meter
  • Gewicht: 5.000 kg
  • Alter des Skeletts: 66 Millionen Jahre
  • Alter des Tieres zum Todeszeitpunkt: mindestens 30 Jahre
  • Geschlecht: weiblich